Wie ist das mit japanischen Freunden?

Ich denke es ist kein Geheimnis dass es Austauschschüler oft nicht einfach haben Freunde zu finden. Man kommt als neuer Schüler – oft mitten im Schuljahr – dazu und alle anderen kennen sich schon seit Jahren, haben bereits viele gemeinsame Erlebnisse, Insider und Geschichten. Hinzu kommt, dass Japaner nicht gerade für ihre extrovertierte Persönlichkeit bekannt sind und auch sonst nicht offen über sich selbst reden. Ich hatte mir echt Sorgen gemacht dass ich hier einsam werde, […]

Weiterlesen

Du magst vielleicht auch

Eine Konsumgesellschaft

Ich möchte in diesem Beitrag mal ein ernstes Thema ansprechen, ich werde also nicht direkt aus meinem Leben hier erzählen, sondern über spezifische Situationen und Probleme in Japan, die mir aufgefallen sind. Ich habe übrigens vor, etwa einmal die Woche einen Beitrag hochzuladen, der dann eher ein spezielles Thema anspricht und ab und zu mal wieder ein Update aus meinem Leben.  Wofür Japan bekannt ist? Unter anderem auf jeden Fall die sauberen Strassen und die […]

Weiterlesen

Du magst vielleicht auch

Über meine drei monatigen Ferien

Wie ihr vielleicht wisst, fing meine eigentliche japanische Schule erst letzte Woche Donnerstag an, das heisst dass ich theoretisch drei Monate Ferien hatte. Theoretisch. Denn meine Organisation offerierte mir einen vierwöchigen Aufenthalt an einer privaten Sprachschule. In diesem Beitrag möchte ich euch ein bisschen erzählen, was ich in der Zeit so getrieben habe, bevor der richtige Schulalltag anfing. Mein Tag sah in etwa so aus: Obwohl meine Schule erst um 13:10 anfing, bin ich immer um […]

Weiterlesen

Du magst vielleicht auch

Neue Gastfamilie und Willkommensparty

Nun sind es die letzten Tage an der Sprachschule, die ich für insgesamt vier Wochen besuchen werde. Über diese Möglichkeit bin ich wirklich dankbar, denn ich habe festgestellt dass mein Japanisch praktisch nicht vorhanden war, als ich hier ankam. Und selbst zu lernen ist vorallem Anfangs richtig schwer, da man einfach nicht weiss wo anfangen. Nächste Woche habe ich im Prinzip frei (Yasumi, wie man das hier nennt), aber ich wurde eingeladen an dem Selfstudy Programm in […]

Weiterlesen

Du magst vielleicht auch

Zwischen Tradition und Moderne

Da mein grauer Schulalltag an der Sprachschule nicht gerade das spannendste ist, widme ich diesen Beitrag nun also meinen umso spannenderen Wochenenden, die ich bisher hier erleben durfte! Torii Die Strassen Kamakuras das Meer Daibotsu 1./2. SeptemberMorgens wurde ich von Reina der Tochter eines Arbeitskollegen meiner Gastmutter und ihrer Freundin am Bahnhof abgeholt. Die beiden sind echt super lieb und wir haben, so gut es eben mit meinem bescheidenen Japanisch geht, über Sport, Filme und […]

Weiterlesen

Du magst vielleicht auch