Wie ist das mit japanischen Freunden?

Ich denke es ist kein Geheimnis dass es Austauschschüler oft nicht einfach haben Freunde zu finden. Man kommt als neuer Schüler – oft mitten im Schuljahr – dazu und alle anderen kennen sich schon seit Jahren, haben bereits viele gemeinsame Erlebnisse, Insider und Geschichten. Hinzu kommt, dass Japaner nicht gerade für ihre extrovertierte Persönlichkeit bekannt sind und auch sonst nicht offen über sich selbst reden. Ich hatte mir echt Sorgen gemacht dass ich hier einsam werde, […]

Weiterlesen

Du magst vielleicht auch

Eine Konsumgesellschaft

Ich möchte in diesem Beitrag mal ein ernstes Thema ansprechen, ich werde also nicht direkt aus meinem Leben hier erzählen, sondern über spezifische Situationen und Probleme in Japan, die mir aufgefallen sind. Ich habe übrigens vor, etwa einmal die Woche einen Beitrag hochzuladen, der dann eher ein spezielles Thema anspricht und ab und zu mal wieder ein Update aus meinem Leben.  Wofür Japan bekannt ist? Unter anderem auf jeden Fall die sauberen Strassen und die […]

Weiterlesen

Du magst vielleicht auch

Über meine drei monatigen Ferien

Wie ihr vielleicht wisst, fing meine eigentliche japanische Schule erst letzte Woche Donnerstag an, das heisst dass ich theoretisch drei Monate Ferien hatte. Theoretisch. Denn meine Organisation offerierte mir einen vierwöchigen Aufenthalt an einer privaten Sprachschule. In diesem Beitrag möchte ich euch ein bisschen erzählen, was ich in der Zeit so getrieben habe, bevor der richtige Schulalltag anfing. Mein Tag sah in etwa so aus: Obwohl meine Schule erst um 13:10 anfing, bin ich immer um […]

Weiterlesen

Du magst vielleicht auch